Philosophie und Methode

Coaching kann nur das „Wie“ verändern nicht das „Was“. Coaching kann nicht die äußeren Umstände verändern sondern nur die Haltung und Sichtweise, mit denen wir Herausforderungen gegenüber stehen. Es kann dazu beitragen neue Möglichkeiten und Perspektiven zu eröffnen und damit Lösungen zu finden, die vorher vielleicht wie in einem „blinden Fleck“ der eigenen Sichtweise verborgen waren.

Mein Beratungsstil ist lösungsorientiert, das heißt wie ein Problem oder Verhaltensmuster entstanden ist, steht nicht so sehr im Vordergrund. Ich unterstütze Sie vielmehr dabei herauszufinden, welche vielleicht unbewussten Ressourcen Sie im Laufe Ihres Lebens bereits erworben haben oder welche Potenziale Ihnen zur Verfügung stehen, um eine Herausforderung bestmöglich zu meistern.

Dabei unterstütze ich Sie mit einer Vielzahl anerkannter und fundierter psychologischer Methoden – jeweils individuell auf Sie und Ihr Thema zugeschnitten:

  • Lösungsorientiertes Coaching
  • Wingwave Coaching
  • Systemisches Coaching
  • Methoden des Neurolinguistischen Programmieren (NLP)
  • Gesprächstherapeutische Methoden
  • Verhaltenstherapeutische Elemente
  • Gestalttherapeutische Elemente

Immer steht für mich jedoch die Einzigartigkeit jedes meiner Klienten im Vordergrund. Denn aus der achtsamen und respektvollen Annahme und Akzeptanz dessen, was sich im Denken und Fühlen des Menschen zeigt, kann Gelassenheit und die Möglichkeit zur Veränderung entstehen.

Martina Pröschold Coaching und psychologische Beratung