Wingwave

Wingwave-Coaching ist ein Emotions-Coaching, das spürbar und schnell Leistungsstress und emotionale Blockaden abbaut.

Im Schlaf bewegen sich unsere Augen während bestimmter Schlafphasen schnell hin und her. Während dieser sogenannten REM-Phasen (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen) verarbeitet unser Gehirn Informationen, Emotionen, Erinnerungen und Stress auf ganz natürliche Art.

Jedoch können aktuelle oder auch vergangene Stress-Erlebnisse, deren emotionale Ladung vom Gehirn nicht vollständig abgebaut wird, sich unterbewusst als Leistungsblockaden und Vermeidungsstrategien auswirken. Ursachen solcher Stress-Prägungen sind nicht nur die großen einschneidenden Ereignisse im Leben sondern häufig sind es auch die kleinen „Nackenschläge“ des Alltags. Solche Prägungen bestimmen dann unsere Gefühle und beeinflussen die Wahrnehmung einer Situation …. und damit auch unser Denken.

Wingwave-Coaching nutzt die natürliche Verarbeitungsfähigkeit unseres Gehirns durch das Erzeugen „wacher“ REM-Phasen. Durch die effektive Kombination aus bewährten Coaching-Elementen werden gezielt die Emotionen und der Stress verarbeitet, die Ihr Coaching-Thema erst zu einem solchen gemacht haben. Innere Blockaden werden gelöst und Sie fühlen sich durch die Stabilisierung Ihrer inneren Balance wieder energievoll, innerlich ruhig und konfliktstark.

Die Wingwave-Methode ist ein geschütztes Verfahren, das nur von entsprechend qualifizierten und lizensierten Coaches angewendet werden darf. Weitere Informationen zur Wirkung und dem wissenschaftlichen Hintergrund von Wingwave finden Sie unter www.wingwave.com.

Martina Pröschold Coaching und psychologische Beratung